Lösungen für Planung und Werkstattsteuerung

Ivenza ist ein intelligentes System und Konzept für die Gestaltung, Präsentation und Produktion von Panel basierte Produkte für Wohn-, Küche- und Bürozwecke. Nicht nur Schränken sondern auch Büromöbeln und Schiebetüre sind konfigurierbar. Ivenza ist vollkommen webbasiert und kann somit auf jedem beliebigen PC auf jedem beliebigen Ort eingesetzt werden. Ivenza richtet sich an Hersteller und Händlerketten, die in einem hohen Automatisierungsgrad zu glauben und kundenspezifische Designs auf einer regelmäßigen Basis planen.

Ivenza ist sehr gut für Mass Customization (auf Deutsch: Individualisierte Massenfertigung) geeignet.

Derzeit wird Ivenza geliefert in 4 verschiedenen Bereichen und mit verschiedenen Software-Bundles, die der Unternehmensgröße und -Ziel entsprechen angeboten.

  • Schrank Editor für das Design von Wohn-, Bad- und Küchenmöbeln
  • Panel Editor für die Gestaltung von Einzelpaneelen z.B. Tischplatten oder nicht-quadratischen Paneele.
  • iSpace für die Präsentation von Ivenza-Produkten und externen Design-Attributen in einem Raum.
  • iSlide für die Gesamtlösung inklusive Stausysteme, Möbel, Schiebetüren und Innenarchitektur.

3D und 2D Design

Für die 3D Planung arbeitet Ivenza mit einem 3D-Konstruktionsumgebung (SODA), die über einen Webbrowser mit Java läuft. SODA fungiert als Produktkonfigurator die zur Verfügung gestellt wird. Jedes Mal, wenn Sie SODA starten wird es von der Ivenza Server geladen. Damit wird sichergestellt, dass Benutzer immer auf die neueste Version zugreifen.

Für die verschiedenen Arten von Produkten sind verschiedene Konfiguratoren erhältlich. Diese werden Editors genannt und enthalten jeweils ihre eigenen Planungs- und Konstruktionsregeln. Die Regeln gewährleisten eine fehlerfreie Konstruktion und geben unterdessen Ihnen dabei so viel Freiheit und so wenig Aufwand wie möglich.

Benutzer unterstützen und herausfordern

Ivenza ist ein System-Direktor, der das Ziel hat das Wissen aus allen Bereichen der Möbelproduktion, Design, Einzelhandel, Verkauf und Logistik in einem Prozess oder Software zu bringen. Es erlaubt Mitarbeiter die Nutzung des vorhandenen Wissens in anderen Disziplinen der Organisation neben die Nutzung des eigenen Fachgebiets.

Z.B. ein Designer ist möglicherweise nicht auf dem Laufenden von bestimmten Beschlägen oder vertraut ist mit Einschränkungen der Produktion. Ivenza ermöglicht es den Benutzern sich auszuzeigen mit attraktiven Designs und voll automatisierten Fertigung.